Neuer Defibrillator beim Gemeindeamt angebracht

Unlängst hat KommRat. Erwin Schneeberger der Allgemeinheit einen Defibrillator gespendet, der am Gemeindeamt angebracht wurde, bei Nacht beleuchtet und von der Bahnstraße aus zu erreichen
ist sowie im Notfall jederzeit benutzt werden kann.

Herzlichen Dank für diese Spende, die Leben retten kann.